Kostenbeispiel

26/07/2016

Moderne Webseite ab 400,- Euro

Wie in jeder anderen Branche sind beim Thema Kosten nach oben kaum Grenzen gesetzt. Jeder, der viel Geld für Luxusobjekte mit „Sonderausstattungen“ ausgeben möchte, wird es beim Erstellen einer Webseite ebenfalls schaffen. Ist ein Kunde und sein Dienstleister jedoch etwas pragmatischer orientiert, reichen auch 400 Euro, um eine moderne Webseite mit individuellem Design zu erstellen.

Kostengünstig durch fertige Bausteine

Mit Softwareentwicklung haben wir das Glück uns in einer Branche zu befinden, wo viele Enthusiasten tätig sind. Sie arbeiten unermüdlich an „Grundbausteinen“ und stellen diese dann anderen Entwicklern oft kostenlos zur Verfügung. Aus Spaß an der Sache entstehen und entwickeln sich dadurch ständig weiter Standardkomponente, Designs und Hilfsprogramme. Wer diese Ressourcen nicht nutzt, lässt seine Kunden immer wieder für das „Raderfinden“ mit bezahlen! Gerade bei kleinen Unternehmen gibt es kaum Gründe, die Entwicklung einer Webseite von Null zu beginnen.

Wie die Autobauer auf einem Plattform entwickeln und daher mit relativ wenig Aufwand immer neue Modelle auf den Markt bringen können, sind auch die fortschrittliche Webentwickler mittlerweile mit Plattform-Denken unterwegs. Sie nehmen eine fertige Grundlage und individualisieren das Aussehen nach Kundenwunsch.

Wir setzen dabei auf WordPress: die weltweit größte Plattform für Erstellung von Webseiten mit einer besonders aktiven Community, die ständig neue Bausteine entwickelt, die teilweise kostenlos verfügbar sind (bei WordPress spricht man dabei von „Themen“). Kostenvorteile aus der Nutzung dieser Bausteine geben wir an unsere Kunden weiter und können dabei mit wenig Aufwand viel erreichen.

In einem unverbindlichen Beratungsgespräch wählen wir eine Thema bzw. Designvariante aus, die den Kundenanforderungen am meisten entspricht. Auf diese Grundlage kann bereits innerhalb eines Tages eine Webseite als Schnellprototyp entstehen. Je weniger Thema-Anpassungen notwendig sind, um das Endergebnis zu erreichen, desto günstiger wird die Erstellung der Webseite.

Sonderwünsche sind trotzdem willkommen

Auch wir können unseren Kunden jeden Wunsch erfüllen, sehen uns jedoch in der Beratungspflicht, den optimalen Weg zu einer Wunschseite aufzuzeigen, ohne natürlich Anspruch auf individuelles Design und bestimmte Sonderwünsche abzuweisen. Bereits im Angebotsbetrag von 400 Euro sind Anpassungen enthalten, die Unverwechselbarkeit Ihrer neuen Webseite sicherstellen werden.

Aus Sonderwünschen werden immer Arbeitspakete gebündelt, in einem Angebot abgebildet und nur nach Freigabe durch Kunden realisiert. So haben Sie auch in diesem Fall immer volle Kostenkontrolle und können von bestimmten Änderungen rechtzeitig absehen.